Ob im oder hinter dem Ohr – wiederaufladbare Hörgeräte bieten klare Vorteile.
Bei uns können Sie diese jetzt testen.

Sie sind der Trend für gutes Hören mit Technik: Seit mehreren Jahren gibt es neuartige Hörgeräte mit Lithium-Ion-Akkus. Ob komfortable kleine Lösungen, die hinter dem Ohr sitzen, oder solche, die mehr oder weniger im Ohr verschwinden – im Fachgeschäft von gilgert – ästhetische Hörakustik kann man ab sofort Akku-Hörgeräte von führenden Hörgeräte-Herstellern unverbindlich testen. Diese Geräte gibt es in verschiedenen Preisklassen und sie bieten klare Vorteile:

Vorteil 1: Akkus sparen Kosten und Zeit

Hörgeräte mit Akku sparen Geld und Zeit. Allein die Kosten für den Kauf von Hörgerätebatterien belaufen sich pro Jahr auf über 100 Euro. Nutzt man die Hörgeräte viel zum Telefonieren oder zum Musikhören, dann sind Verbrauch und Kosten sogar noch höher. Hinzu kommt der zeitliche Aufwand. Man muss immer wieder ins Geschäft fahren oder online Batterien suchen. Mit den neuen Akku-Hörgeräten muss man das nicht mehr.

Vorteil 2: immer und überall genug Energie

Wer mit Hörgeräten viel unterwegs ist, kennt das Problem vermutlich: Man ist in der denkbar unpassendsten Situation, und gerade dann steigt die Batterie aus. Mit Akku-Hörgeräten ist es da deutlich einfacher: Die Hörgeräte kommen vor dem Schlafengehen in eine kleine Ladestation. Am nächsten Morgen ist alles aufgeladen, die Geräte halten den ganzen Tag, selbst wenn man über Handy-Kopplung viel telefoniert oder Musik hört. Auf Reisen kann man das Lade-Etui immer mitnehmen. Das Etui ist zugleich eine Powerbank. Auch ganz ohne Steckdose kann man die Hörgeräte damit mehrfach aufladen.

Vorteil 3: ein Plus für die Umwelt

Ein verantwortungsvoller Umgang mit unserer Umwelt ist heute wichtiger denn je. Hörgeräte mit Akkus zu nutzen, ist da ein konsequenter Beitrag: Statt tausender Batterien ein einziger Akku, der tausendmal neu geladen werden kann… Wichtig ist natürlich auch, dass die Akkus am Ende fachkundig entsorgt werden. Doch bis dahin werden sie jahrelang halten. Das wird vom Hersteller garantiert.

Vorteil 4: auch in der kalten Jahreszeit zuverlässig

Vielleicht haben Sie das schon erlebt: Wenn man länger bei kaltem, trockenem Wetter unterwegs ist, kann das die Laufzeit einer Batterie deutlich verkürzen. Auch die Klangqualität kann beeinträchtigt sein. Ursache ist, dass die üblichen Batterien die kalte Witterung nicht so gut vertragen. Doch mit Akku-Hörgeräten gibt es dieses Problem nicht mehr.
ReSound LiNX Quattro Charger Front Open

Vorteil 5: ganz einfache Handhabung

Dieser Vorteil wiegt bei vielen unserer Kunden ganz besonders schwer: Das ständige Wechseln der winzigen Batterien kann zu einer ziemlich lästigen Beschäftigung werden. Das gilt ganz besonders bei sehr kleinen Lösungen – etwa bei solchen Hörgeräten, die im Ohr sitzen. Akku-Hörgeräte lösen auch dieses Problem: Die lästigen Batteriewechsel kann man sich ein für alle Mal sparen.

Wollen auch Sie neueste Akku-Hörgeräte erleben? Dann sollten Sie jetzt eine Beratung bei gilgert – ästhetische Hörakustik vereinbaren: Gerne reservieren wir Ihnen einen Termin – in der Bismarckstraße 46 in Tangerhütte, Telefon 03935 922824, E-Mail tangerhuette@ohrtest.de, Dienstag und Donnerstag, jeweils 9 bis 13 und 14 bis 18 Uhr.

Kundenbewertungen

KennstDuEinen.de - Die besten Dienstleister in Ihrer Nähe